Dienstag 08.07.
 

 

Der frühe Vogel…
Dienstag 08.07.2014

Pünktlich um 5 Uhr morgens waren fast alle Kids wieder auf den Beinen um die zahlreichen Fußballplätze auf ihre Morgentauglichkeit zu testen. Man muss ja schließlich die freie Zeit bis zum Frühstück um 7.30 Uhr voll ausschöpfen.
Nach dem Frühstück stand als erstes ein gemeinsamer Stadtgang auf dem Plan, damit sich in Zukunft keiner der Kids auf dem Weg an den Strand oder zum Sky (die Süßigkeiten/Getränkeüberlebensquelle) verläuft.
 Nach dem Mittagessen wurde es noch richtig sportlich, da die ersten Spiele des großen Fußballturniers auf dem Programm standen. Neben zahlreichen tollen Spielen in den Altersklassen D-und C-Jugend bekamen wir auch die ein oder andere Schiedsrichterbestleistung zu sehen….
Um 22 Uhr wurden alle Kinder ins Bett geschickt, während die Betreuer sich im großen Betreuerzelt versammelten und den Halbfinaleinzug unserer deutschen Nationalelf guckten…. Ok, na gut. War gelogen…Auf dem Tagesplan stand natürlich Rudelgucken in der Turnhalle des Zeltplatzes und als kleines Highlight sollte es einen Autocorso, gezogen von unserem „Strongman“ Sebastiano geben.
Aus dem Rudelgucken machten unsere Kids, gemeinsam mit den anderen Gruppen natürlich eine Riesenparty und es tönten noch lange laute Deutschland Rufe durch Lenste. Der Autocorso musste leider ausfallen, da unser „Zugpferd“ Sebo dann doch ein wenig störrisch war.




 
  Du bist der 14146 Besucher  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=